Das VeloTaxi

Stabile Basis für bequemen Fahrkomfort

Der eigens entwickelte Stahlrahmen vereint Stabilität und Fahrkomfort. Alle Komponenten sind übersichtlich und wartungsfreundlich angeordnet. Besonderer Wert wurde auf die montagefreundliche Verbindung zwischen Kabine und Chassis gelegt. So kann das Fahrzeug problemlos transportiert werden, indem es in seine Hauptkomponenten Kabine, Chassis und Rückwand zerlegt wird.

Die Notwendigkeit ressourcenschonender und sauberer Fortbewegungsmittel ist heute wichtiger denn je. Mit unserem VeloTaxi möchten wir diesem, die Erfordernisse unserer Umwelt betreffenden Gedanken gerecht werden und einen Service anbieten, bei dem unsere Fahrgäste eine komfortable, erholsame und unterhaltsame Fahrt durch das malerische Wuppertal erleben. Nicht zu vergessen: Diese Fahrt ist abgas- und lärmfrei.

In Wuppertal wird VeloTaxi von Anfang an von den Wuppertaler Stadtwerke (WSW) nachhaltig unterstützt. Die Belieferung mit dem umweltfreundlichen WSW Strom Grün, mit dem alle in Wuppertal eingesetzten Fahrzeuge aufgeladen werden, rundet unser ressourcenschonendes Konzept ab.

VeloTaxi mit neuem Schwung!

Zum 01.07.2019 gab es eine freundliche Übernahme der Firma VeloTal, welche seit vielen Jahren die VeloTaxis auf der Nordbahntrasse betrieben hat, durch den Rent-A-Bike Wuppertal-Fahrradverleih. Mit den neuen Firmen-Eigentümern wurden absolute Fahrrad-Enthusiasten und große Wuppertal-Fans gefunden, die die Stadtrundfahrten mit den VeloTaxis fortan anbieten werden.

Die VeloTaxis sind nicht als klassische „Taxis“ zu verstehen, sondern als moderne, umweltfreundliche und vor allem bequeme Weise eine im Voraus gebuchte Stadtrundfahrt zu unternehmen. Auf den Touren, die zwischen einer und drei Stunden dauern und zu Zielen entlang der Nordbahntrasse führen, fungiert der VeloTaxi-Fahrer gleichzeitig als Tourguide und vermittelt Interessantes und Anekdoten zu Wuppertal und dem Bergischen Land.

Natürlich können die Kunden sich ihre Touren auch individuell zurechtlegen. Hierbei ist nur zu beachten, dass der Verlauf der Strecke für die VeloTaxis geeignet ist, denn trotz unterstützendem E-Motor bleibt das Bergische Land für die Fahrer eine Herausforderung.

Der Fahrradverleih Rent-A-Bike Wuppertal hat seinen Sitz am Sportcenter Eskesberg – direkt an der Strecke der Nordbahntrasse – und bietet somit den perfekten Ausgangspunkt für eine Trassen-Erkundung. Durch den Zusammenschluss von Fahrradverleih und VeloTaxi entstehen ganz neue Möglichkeiten für eine Fahrradtour, denn nun ist auch eine Kombination möglich: Ein Teil der Gruppe radelt selber und der andere Teil lässt sich mit dem VeloTaxi chauffieren. Neben klassischen Fahrrädern bietet Rent-A-Bike auch eine Vielzahl an E-Bikes an.

Neben den Stadtrundfahrten kann man die VeloTaxis auch für Events mieten. Seien es Firmenveranstaltungen, Stadtfeste, Geburtstage oder Hochzeiten.

Innovatives und aerodynamisches Design

In der aerodynamisch geformten Kabine finden der Fahrer und maximal zwei Erwachsene plus Kind (bis 7 Jahre) mit leichtem Gepäck bequem Platz. Die Kabine wird im Rotationsschleuderverfahren hergestellt und besteht zu 100% aus recyclebarem Polyethylen. Die Standardfarbe ist weiß. Passend zu den Unternehmensfarben des Kunden kann sie auch in anderen Farbtönen produziert werden. Als mobiler Werbeträger wird die Kabine teilweise oder komplett mit Folie beklebt.

Alltagstauglich und wartungsfreundlich

Das VeloTaxi ist Maßarbeit bis ins Detail: Ein ergonomischer Halbliegesitz ermöglicht eine effektive Kraftübertragung. Die 14-Gang Rohloff-Naben-Schaltung überträgt die Pedalkraft auf das Differentialgetriebe der Hinterräder. Ein ausgeklügeltes Lenksystem ermöglicht einen extrem kleinen Wendekreis des 305 Zentimeter langen VeloTaxis. Hydraulisch verstärkte Scheibenbremsen bieten zusammen mit einer Beleuchtungsanlage optimale Sicherheit im Straßenverkehr. Das bestätigen auch TÜV und DEKRA.

Angetrieben wird das VeloTaxi von Muskelkraft und kann bei Bedarf, insbesondere zum Anfahren und in den Hügeln von einem 250-Watt-Motor unterstützt werden. Der Motor, die Scheinwerfer, Blinker und Rückleuchten des VeloTaxis werden von aufladbaren Lithium-Ionen-Akkus gespeist.